Montag, 14. Mai 2012

Ballengang Workshop 25. August 2012 (Ausgebucht!)

(Achtung! Das Seminar ist ausgebucht. Bei Interesse bitte dennoch eine kurze Mail an die unten angegebene Adresse schicken. Sie werden dann über zukünftige Seminartermine vorab und direkt informiert)

 Nachdem bereits zahlreiche Klienten private Einführungen oder Gruppenseminare gebucht haben, möchte ich an dieser Stelle den Lesern dieses Blogs die Gelegenheit geben, Ballengang in kompakter Form an einem Tagesseminar zu erlernen.

Das Seminar besteht aus einer kurzen Einführung in die Thematik. Warum Ballen und warum nicht Ferse? Dieser Part ist bewusst kurz, denn es geht schließlich um die Praxis. Anschließend arbeiten wir mit einigen einfachen aber sehr effektiven Techniken an verkürzten Strukturen Ihrer Unterschenkel, die Ihnen der Fersengang eingebracht hat. Danach sind Sie bestens gerüstet, Ihre Füße neu zu entdecken.


Sie lernen den Ballengang in den logischen Einzelschritten, die Sie auch im Buch „Einfach Ballengang“ wiederfinden. Selbst der eine oder andere erfahrene „Ballengänger“ oder "-läufer" konnte im 1 zu 1 Coaching noch einige „Aha-Momente“ mitnehmen.  Das Seminar ist dabei so aufgebaut, dass die individuelle Entwicklung des Einzelnen im Vordergrund steht, egal ob Anfänger oder Profi. Für die Nachbearbeitung des Seminars erhalten alle Teilnehmer ein kostenfreies Exemplar des Ballengang-Buches.

Melden Sie sich jetzt an! Die Seminarplätze sind stark limitiert. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2012. Schicken Sie eine Mail mit dem Stichwort "Ballengang-Workshop" an info(at)equilibriumstate. (das (at) durch ein @ ersetzen)

Seminarinfos
Datum: 25. August 2012
Zeit: Eintreffen 10:00 Uhr; Seminarbeginn 10:30 Uhr; Ende 16:30
Ort: Lindemannstr. 7, 40237 Düsseldorf
Seminargebühr: 100,- Euro, inklusive MwSt. und einem kostenlosen Exemplar von „Einfach Ballengang“

Alle weiteren wichtigen Details erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. 

Sie haben noch grundsätzliche Fragen zum Seminar? Schicken Sie mir doch einfach eine kurze Mail und ich helfe Ihnen gerne weiter.

Ich freue mich auf Sie ;-)

Ihr
Dirk Beckmann


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen