Mittwoch, 21. Dezember 2011

Frohes Fest und guten Rutsch

Liebe Leser,

ein aufregendes und interessantes Jahr 2011 neigt sich dem Ende. Viele erfreuliche Dinge haben sich für mich in diesem Jahr ergeben – privat und geschäftlich – und dafür bin ich sehr dankbar. Natürlich gehört auch dieser Blog und damit auch Sie als Leser zu den Dingen für die ich ebenso dankbar bin wie für meine vielen Klienten als Faszientherapeut und meine Schüler in der Kampfkunstwelt.

Dieser Blog ist im Juni 2011 als Informationsportal für meine eigenen Klienten an den Start gegangen. Mein Ziel war es, ihnen dieses wunderbare Bewegungsmuster „Ballengang“ abseits der Erklärungen im Rahmen der Sitzungsserie noch einmal auf dem eigenen PC  – sozusagen auf neutralem Boden – an die Hand zu geben. Er war als eine Art Erinnerungsstütze gedacht. Wenn ich heute in die Statistiken des Blogs sehe, dann traue ich meinen Augen kaum, denn mit fast 6000 Besuchen hat sich der Wirkungsgrad des Blogs in sieben Monaten weit über die Grenzen ausgedehnt, die ich in meinem Kopf dafür erdacht hatte. Und auch das ist ein Grund dankbar zu sein.


Viel hat sich auch für den Ballengang selbst getan. Noch nie war das Bewusstsein für diese Art der Bewegung so hoch. Besonders im Laufsport boomt das Thema auch durch die Veröffentlichungen von Daniel Lieberman oder Christopher MCDougall geradezu. Wahrscheinlich ist das ein Grund dafür, dass in 2011 immer mehr Schuhersteller mit „Barfuß-“ oder „Minimal-Schuh-Konzepten“ auf den Markt gekommen sind. Auch wenn in meinen Augen nicht alle Hersteller gleichermaßen halten was sie versprechen, ist es dennoch ebenfalls ein Grund dankbar zu sein. Denn die Entwicklung hin zu funktionalen Schuhen wird vorangetrieben und unter den heute verfügbaren Modellen gibt es mittlerweile einige, die auch optisch nicht mehr wie Opas Gesundheitslatschen daherkommen (wofür im Übrigen meine Frau ganz besonders dankbar ist) :-)

Ich möchte diesen letzten Eintrag in 2011 nutzen und Ihnen ein frohes Weihnachtsfest (wenn Sie dem christlichen Glaubenskreis angehören) und einen guten und erfolgreichen Start ins Jahr 2012 zu wünschen.

Für diesen Blog erwarten Sie natürlich auch im kommenden Jahr viele interessante Beiträge, Videos und Interviews. Darüber hinaus können Sie sich auf ein kleines „How-to“-Büchlein freuen, das derzeit beim Verlag bearbeitet wird und in Kürze in den Handel kommt. Es wird „Einfach Ballengang – natürliches Gehen“ heißen und Ihnen den Ballengang kurz und effizient näher bringen. Darüber hinaus ist das eine oder andere Ballengang-Seminar geplant. Und und und.

Sie sehen: Ich habe noch viel mit Ihnen vor ;-) Und daher wünsche ich Ihnen jetzt erst einmal erholsame Feiertage. Wir lesen uns im kommenden Jahr.

Ihr
Dirk Beckmann 












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen